Energiesparen

Die sauberste Energie ist die, die man nicht verbraucht. Aus diesem Grund werden wir uns hier mit dem Thema Energiesparen beschäftigen. Von der Beleuchtung bis zu Haushaltsgeräten werden wir hier Energiespartipps sammeln. Eine eigene Gruppe die sich mit diesem Thema beschäftigt ist zwar angedacht, aber bislang hat sich noch keine entwickelt. Dazu benötigen wir noch engagierte Mitglieder. Sollten Sie Interesse haben, einfach anmelden und mitmachen. 

15.04.2012 11:21

Kostenlose Energieberatung für Unterhenmen

Gerade die ständig steigenden Energiekosten sind für kleine bis mittelständische Unternehmen eine hohe finanzielle Belastung. Viele Unternehmen haben aber noch ein grosses Einsparpotential. Um dieses Potential ausfindig zu machen, bietet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Osnabrück (Wigos) in Kooperation mit dem Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft Niedersachesn (RKW) kostenlose Energieeffizenz-Impulsgespräche an.

Weiterlesen …

14.02.2012 11:26

Heizenergie langfristig einsparen

Heute wird in Deutschland ca. 40 % der Energie im Gebäudesektor verbraucht. Davon entfallen etwa 70 % (also 28 % absolut) auf den häuslichen privaten Energieverbrauch. Private Haushalte verbrauchen die meiste Energie für die Heizung bzw. Kühlung der Wohnräume. 

Weiterlesen …

14.02.2012 10:57

"Energiesparsünden", die wohl jeder kennt

Um dem Verbraucher den Kaufentscheidungsprozess für energietechnisch effiziente Geräte zu erleichtern, wurde die Auszeichnung der Energieeffizienzklasse eingeführt.

Bei einer Studie in Großbritannien wurden die 10 häufigsten „Energiesparsünden“ in englischen Haushalten herausgefunden:

Weiterlesen …